Unsere Räume

Der Hort befindet sich in dem Gebäude der Grundschule Cossebaude und hat eine Kapazität für insgesamt 250 Grundschulkinder. Die Horträume und die Hortbereiche in den Klassenzimmern sind thematisch ausgerichtet. Die dort vorhandene Ausstattung, die vielfältigen Materialien und das Mobiliar sind auf die Spezifik des Themas in dem Raum und auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kinder abgestimmt. Diese Themenräume können die Kinder in der Hortzeit frei wählen, dadurch ist es den Kindern möglich eigenständig andere Kinder, Pädagogen, Räume und Material kennen zu lernen und immer wieder neue Erlebnisse und Erfahrungen zu machen. Die pädagogischen Fachkräfte des Hortes begleiten die Themenräume und die Kinder in der Umsetzung ihrer Vorhaben. Eine klare Haus -und Raumstruktur, Ordnungssysteme und Nutzungsregeln für Materialien und Mobiliar geben den Kindern Sicherheit und Orientierung. Die mit den Kindern erstellten Hausregeln geben zusätzliche Struktur für das gemeinsame Leben im Haus.

Die Themenräume im Hort

  • Hof
  • Kinderküche und Entspannungsbereich
  • Bauen und Konstruieren
  • Rollenspiel
  • Kleinteilebau
  • Kreativzimmer
  • Spieliothek
  • Musik
  • Bibliothek
  • Naturwerkstatt
  • Tanzen
  • Malinseln

Das Außengelände teilt sich in zwei Bereiche. Der Bereich vor dem Altbau bietet Möglichkeiten für Rückzug, Entspannung und weniger bewegungsintensive Aktivitäten. Dort finden sich zwei große Relaxbänke, eine Hängematte, kleinere Hüpf-und Balancierelemente. Der andere Bereich bietet den Kindern mehr Raum für größere Bewegungsspiele, für die Nutzung von Fahrzeugen, ein Klettergerüst und einen großen Sandbereich. Verschiedene Sitzmöglichkeiten, wie Tische und Bänke unter einem Holzbogen laden die Kinder zum Verweilen ein. Alle Fußballbegeisterten sind auf dem Bolzplatz zu treffen. Der Außenbereich ist bei uns ein fester Themenraum, welcher in der gesamten Hortzeit geöffnet ist.